Montag, 01 Juni 2020
A+ R A-

VGS Info


v.l.n.r.): Andrea Schockenhoff (Sporttherapeutin), Ulrich Feldman (Vorsitzender VGS) Lars Vornheder (Verwaltungsdirektor), Ruth Wolter
(Übungsleiterin VGS), Jörn Luley (Therapieleiter), Miriam Blaul (Sporttherapeutin) und Gaby Heimüller (Übungsleiterin VGS). Foto: Klinik Möhnesee


MAI 2020

THEMA: CORONA-VIRUS: PROGRAMMANGEBOTE VGS

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle mitteilen, dass wir sämtliche offene Kursangebote in diesem Jahr noch nachholen werden. Leider gibt es von der Klinikleitung noch keine Information darüber, wann der VGS wieder mit seinem Kursangebot starten kann. Sobald sich hier ein Datum abzeichnet, werden alle bestehenden Kursteilnehmer von Ihren Kursleitern benachrichtigt. Wir werden erstmals seit Bestehen des Vereins für das 2. Halbjahr 2020 kein gedrucktes Programmheft herausbringen, denn das geplante Programm für das 2. Halbjahr wird größtenteils entfallen.

Im Rahmen der gelockerten Kontaktbeschränkungen, die für Sportaktivitäten im Freien ab dem 11.05.2020 gelten, planen wir einige ausgewählte Rehasport / Präventionssportangebote außerhalb der Klinik alternativ durchzuführen. Das betrifft:

  • Sport in Herzgruppen
  • ausstehende Einheiten im BOP-Training, Step Aerobic sowie Gymnastik ab 60 plus

Diese Angebote finden ausschließlich im Freien statt und unterliegen strengen Abstandsregeln.

Bitte sehen Sie von einem Besuch der Klinik ab! Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantworten wir Ihnen gerne weitere Fragen.

Abschließend möchten wir herzlich bitten, dem VGS auch in dieser schwierigen Zeit die Treue zu halten. Nur so können wir die Zeit einigermaßen unbeschadet meistern und hoffen, dass wir Sie nach überstandener Coronazeit wieder als Kursteilnehmer in der Dr. Becker Klinik Möhnesee begrüßen dürfen!

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Ulrich Feldmann, Vorsitzender


APRIL 2020

THEMA: CORONA-VIRUS

Liebe Kursteilnehmer und Vereinsmitglieder,

Auch 5 Wochen nach Aussetzung des Kursbetriebes müssen wir die Fortsetzung wegen der anhaltenden Kontaktbeschränkungen und der andauernden Infektionsgefahr durch Covid-19  weiterhin verschieben. Der Besucherstopp in der Dr. Becker Klinik Möhnesee wird noch mindestens bis Ende Mai andauern, um den Patientenbetrieb nicht zu gefährden. Daher werden die Räumlichkeiten für den VGS-Betrieb bis mindestens Anfang Juni nicht zur Verfügung stehen. Es ist nach wie vor geplant, die noch ausstehenden Kurseinheiten des 1. Quartals im Frühsommer nachzuholen. Sollten die derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen soweit gelockert werden, dass ein Sportbetrieb im Freien wieder möglich sein wird, versuchen wir einige Übungsstunden nach draußen zu verlegen. Hierzu werden Sie dann von den zuständigen Übungsleitern rechtzeitig informiert. Sobald es hierzu neue Informationen gibt, wird dies auf der Homepage des VGS-Möhnesee e.V. aktualisiert.

Ich bedanke mich recht herzlich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen für die nächste Zeit viel Zuversicht! Halten Sie dem VGS die Treue, damit wir auch nach der Krise unser gewohntes Kursprogramm fortsetzen können. Bleiben Sie gesund!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ulrich Feldmann, Vorsitzender        

 

 

 


März 2020

THEMA: CORONA-VIRUS

Liebe Kursteilnehmer und Vereinsmitglieder,

Aus aktuellem Anlass wegen der Ausbreitung von CoVid-19 im Kreisgebiet Soest ist der VGS Möhnesee von der Klinikleitung der Dr. Becker Klinik Möhnesee aufgefordert worden, den VGS – Kursbetrieb mit sofortiger Wirkung (ab 12.03.2020) bis auf weiteres in den Räumlichkeiten der Dr. Becker Klinik Möhnesee auszusetzen. Das bedeutet, dass wir unsere Kursangebote zur Zeit nicht anbieten können.

+++update 16.03.2020 +++

Dr. Becker Klinik Möhnesee hat ab sofort eine Besuchersperre ausgerufen. Somit entfällt auch die persönliche Sprechstundenzeit am Dienstag und am Donnerstag in der Zeit von 16.15 - 17 Uhr im Büro SG 136 (Sporttherapie / Sockelgeschoss).

+++

Der VGS Vorstand und die Geschäftsführung bittet alle Kursteilnehmer und Mitglieder um Verständnis für diese Entscheidung, die als Maßnahme einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Ansteckungsgefahr bedeutet.


JULI 2019

Die aktuellen Kursangebote für das 2. Halbjahr 2019 ist online


März 2019

KURS: Gesundheitswandern im Arnsberger Wald

Der VGS Möhnesee bietet noch freie Plätze im Kurs  „Gesundheitswandern im Arnsberger Wald“ an. Im Angebot stehen drei Schnupperwanderungen und zwei 6-wöchige Gesundheitswanderkurse. Dabei gibt es eine kleine Einführung in das „Waldbaden“.

Bei den Gesundheitswanderungen geht es darum,  die Ausdauer zu trainieren, den eigenen Körper besser kennenzulernen oder auch die Natur im Wandel der Jahreszeiten zu erleben, sagen die beiden Wanderführerinnen Gabi Heimüller und Brigitta Senske.

Der Veranstalter bietet folgende Termine an:

Freitag, 29.03.  16.00 Uhr (Parkplatz Klinik Möhnesee) HIER ZUM KURS sowie Freitag 26.04.  16.00 Uhr (Parkplatz an der Heve in Neuhaus) HIER ZUM KURS Diese Wanderungen wenden sich an die Zielgruppe „50 plus“, die sportlich vorerfahren sind (ca. 3 Stunden  / 10-15km). Der dritte Termin Freitag 24.05.  16.00 Uhr (Parkplatz Torhaus) HIER ZUM KURS ist für die Zielgruppe „70 plus“ vorgesehen (ca. 2 Stunden / 4km).  Im Anschluss daran bietet sich die Möglichkeit an einem  6-wöchigen Gesundheitswanderkurs ab 03. Mai teilzunehmen. Hierzu veranstaltet der VGS am Mittwoch, 24.04. um 18.00 Uhr einen Infoabend (Rezeption Klinik Möhnesee). Dieses Kursangebot wird auch im Rahmen der Gesundheitsförderung durch die Krankenkassen bezuschusst.


 

 

 

 

 

 

 

 

Herzsport






Qualifiziertes Personal betreut unsere REHA-Sportangebote

Fitness






Ausbau der Ausdauerleistungs-
fähigkeit durch moderne Sportangebote

Kinder/Jugend

 

 



Schwimmunterricht in kleinen, betreuten Gruppen

Gesundheitsinfos






Erste-Hilfe Kurse/ Tipps zur gesunden Ernährung von ausgebildetem Fachpersonal

Entspannung

 

 



Vermittlung von Entspannungs-
methoden für Ihr ganzheitliches Wohlbefinden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.